Teilerfolg am Wochenende

Die eFOOTBLL-Abteilung war am Nikolaus-Wochenende aktiv und konnte zumindest einen Teilerfolg eringen.

Am Samstag startete um 14h der Qualifier-West zum DFB ePokal. Bernd ‚BernadoR25‘ Roth und Tobias ‚ProjectXT88‘ Sema, starteten hier und verloren beide ihre Einzelspiele, so das Tobias ‚Metze9‘ Peschel nicht mehr eingreifen musst. Was war passiert? Bernd verlor sein Einzel mit 2:4, abgelenkt durch Fehler bei den Livestream Einstellungen und dadurch resultierenden Konzentrationsproblem, kam er schlecht ins Spiel und lag zur Pause  verdient mit 0:2 hinten. Die 2. Hälfte konnte ausgeglichen bestritten werden, allerdings sollte im Abschluß das Glück fehlen, 2x Latte oder Pfosten und zu dem war der Gegner bärenstark in der Verteidigung. Endergebnis 2:4
Im zweiten Einzel kam Tobias, unerwartet unter die Räder und verlor nach Führung mit 1:7! Was da los war wussten wir alle nicht einzuschätzen, denn eigentlich war es kein schlechtes Spiel, nur ging eben beim Gegner alles und bei uns nichts. Das liegt eben an dem 90er Modus und auch Spiel selbst.

Für den Teilerfolg an diesem Wochenende sorgten unsere beiden Youngstars, Daniel ‚Al-Spieler‘ und Lukas ‚imlukas02‘ Schröhoff. Die Zwillinge konnten dem Vertreter der JFV KL Nord ein 5:5 Unentschieden abluchsen. Daniel verlor sein Spiel unglücklich mit 2:4, womit er seinen Bruder schon unter Druck setzte. Aber Lukas blieb cool und konnte sein Einzel kurz vor Schluss mit 3:1 gewinnen. Damit fahren wir den 1 Punkt in der Geschichte der eFOOTBALL-Abteilung ein.

Heute geht es schon direkt weiter gegen die Vertreter der TuS Lachen-Speyerdorf. Der erste Sieg muss her.

Nur die JSG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.