Gelungenes Vatertags-Familienfest an der Offsteiner Grillhütte

Nach 2 Jahren Corona-Zwangspause wurde endlich wieder das traditionelle Vatertags-Fest der JSG Wonnegau an der Grillhütte in Offstein gefeiert. War der Himmel morgens noch bewölkt, so kam pünktlich mit der Schorle-Bestellung der ersten Vatertags-Gruppe aus Heppenheim die Sonne durch. Bei angenehmen Temperaturen füllte sich der Platz um die Grillhütte schnell mit zahlreichen Gästen aller Altersklassen. Die Erwachsenen machten es sich an den bereitgestellten Bierzeltgarnituren gemütlich und genossen bei dem ein oder anderen Kaltgetränk die kulinarischen Köstlichkeiten vom Grill, dem Salatbuffet oder von der leckeren Kuchen-Theke. Die Kids hatten da ganz andere Pläne: Toben in der Riesenhüpfburg, kleine Wettkämpfe an verschiedenen Stationen unseres Kreativ-Teams Mia und Sophie oder Kicken auf die Torwand, auf dem Soccer oder beim Fußball-Tennis.  Dazwischen stärkte man sich mit einer extra großen Portion aus der von der Südzucker AG gesponserten Zuckerwatte-Maschine.

Nachmittags forderten dann die Kids ihre Mamas zum traditionellen Mama-Kind-Spiel auf dem Soccer und es entwickelte sich ein spannendes Match, bei dem alle auf und neben dem Platz einen Riesen-Spaß hatten. Und schon kurze Zeit später folgte das nächste Highlight: Der Luftballonartist Asif Karim faszinierte die Kids mit tollen Luftballonfiguren und erfüllte geduldig auch ausgefallene Wünsche der großen Kinder-Traube, die sich schnell um ihn gebildet hatte.

Noch bis in den späten Abend hinein wurde gefeiert, gelacht und am Ende gingen nicht nur die Papas glücklich nach Hause. Ein rundum gelungenes Fest für die ganze Familie mit vielen Stamm- aber auch zahlreichen neuen Gästen, die hoffentlich auch im nächsten Jahr wieder dabei sind.

Ein besonders dickes Dankeschön gilt den vielen freiwilligen Helfern, die von Mittwoch bis Freitag unermüdlich im Einsatz waren und  spontan auch Doppel- und Dreifach-Schichten übernahmen. Ohne euch wäre ein solches Event, dessen Einnahmen zu 100% in die Jugendkasse fließen, nicht möglich.

Wir bedanken uns außerdem bei der Südzucker AG für die Zuckerwatte-Maschine, dem Luftballonartist Asif Karim, der Offsteiner Kerwe-Gemeinschaft für das Zelt, dem KBL Event- und Veranstaltungsservice für die Hüpfburg, den Weingütern Spanier-Gillot, Heiko Graf und Ralf Köth, der Bäckerei „Mein Stadtbäcker“, dem Zeltverleih und Getränkedienst Häberle für den tollen Service, der Feuerwehr Offstein für den Staplereinsatz, den Offsteiner Gemeindemitarbeitern für die großartige Zusammenarbeit, für die vielen Salat- und Kuchenspenden und natürlich bei allen Gästen.

Gez. Florian Haas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.