Gelungener Abschluss der B-Junioren bei Fußballgolf und Rahmschnitzel

Am Dienstag, 19.06.2018 trafen sich 17 B- und C-Jugendspieler der JSG Wonnegau in Dirmstein, um bei einer Runde Fußball-Golf die in den Saisonspielen leider nicht immer gezeigte Treffsicherheit zu beweisen. In zwei Gruppen aufgeteilt, glänzten die Jungs auf den 18 Bahnen mit tollen Weitschüssen, gefühlvollen Hebern und sensationellen „Putts“. Und ging doch mal ein Schuss daneben konnten alle darüber lachen, der Spaß stand an diesem Abend ganz klar im Vordergrund. So war am Ende der Runde das Addieren der Punkte nicht so wichtig wie das Studieren der Speisekarte… Ob Schnitzel natur, mit Rahm- oder Bolognese-Soße, jeder fand etwas für seinen Geschmack. Die Zeit bis zu Servieren überbrückte man mit einer Runde Beach-Volleyball. Nach der Stärkung mit ordentlich Fleisch, Pommes und Kaltgetränken jagte man dann bei einer Runde Beach-Soccer wieder dem runden Leder hinterher. Vor dem obligatorischen Team-Foto bedankte sich das Team auch im Namen der Eltern mit einem Abschiedsgeschenk bei Trainer Sascha Bless für die geopferte Freizeit und Ausdauer in der vergangenen Runde.

Ein gelungener Abschluss einer sportlich mäßigen Saison, in der sich die Jungs nicht unterkriegen ließen und Dank der großartigen Unterstützung der C-Jugend die Runde fair und sportlich zu Ende spielen konnten. An dieser Stelle nochmal ein ganz dickes Dankeschön an euch und eure Trainer!!!

Für die kommende Saison 18/19 wünschen wir unserem scheidenden Trainer Sascha ganz viel Spaß mit der F-Jugend und allen Spielern der B- und A-Jugend maximalen Erfolg! Hängt euch in der Vorbereitung voll rein und glaubt an euch, es warten 2 tolle Trainer-Teams…

Gez. Florian Haas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.