E1 der JSG Wonnegau holt sich den Meistertitel

Nach einer packenden und sensationellen Saison der JSG Wonnegau, hat sich die Mannschaft der E1 am Muttertag, auf heimischen Rasen, mit einem 4:1 gegen Horchheim den wohlverdienten Meistertitel gesichert.

Unter dem langjährigen Trainer Erik Vietze, haben sich die zwölf Ju ngs mit 13 Siegen, 1 Unentschieden und nur 2 Niederlagen in dieser Saison hervorragend entwickelt und sich souverän zum Meistertitel gespielt.
Das letzte Spiel der Saison konnte die Mannschaft umso entspannter antreten, da die Meisterschaft bereits einen Tag früher durch die Niederlage der TSG Pfeddersheim entschieden war. Die JSG war nicht mehr einzuholen.

In einem anfänglich sehr zurückhaltenden Spiel der JSG und einem wichtigen 1:0 durch Mark Kiss in der 21. Minute, kamen die rund 100 Zuschauer nach der Halbzeit wieder in den Genuss von guten taktischen Aktionen, energischem Angriff und drei tollen Toren von Kilian Sachse (30.), Yusuf Wahba (35.) und Kris-Henrik Wuthe (48.).

Nach dem Abpfiff gab es für das Trainerteam und die Spieler kein Halten mehr. Der Meistertitel wurde unter tosendem Applaus der Fans, mit Wasserduschen, Laolawellen und Pokalübergabe bis in den Nachmittag bei strahlendem Sonnenschein gefeiert.

Die JSG Wonnegau bedankt sich bei ALLEN Sponsoren dieser Saison für die großzügigen Spenden u.a. Autoreparaturdienst Scheuer Worms (Trikots/Meistershirts), Weingut Dannenfelser Mörstadt (Sektspende), Steven Amendt Personal-Trainer Worms (Getränkespende)
und natürlich dem Trainer Erik, Co-Trainer Kai, dem Verein sowie den Familien und Fans für die großartige Unterstützung.

Nur die JSG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.